Warenkorb
CHF 0.00
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelanleitung: Fleißiges Bienchen

Fleißiges Bienchen

Witzig und frisch für den Frühling - gestalte für den Garten- oder für deinen Wohnbereich "fleißige Bienchen". Sie sind einfach zu basteln und werden dir viel Freude bereiten.

Schritte:8
Schwierigkeitsgrad: einfach  
Dauer: ca. 1h  

Bastelanleitung als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen
1

Anmalen

Stecke dein Styropor Ei auf einen Holzspieß, damit du das Ei besser anmalen kannst. Bemale das Ei braun an mit gelben Streifenmuster - benütze eine gut deckende Acrylfarbe dazu. Gut trocknen lassen.

2

Blume abpausen

Pause nach dem Trocknen die Blume auf ein Stück Bastelfilz - die Farbe kannst du dir aussuchen. Schneide die Blume aus. Die Vorlage finden Sie unter dem Button "PDF herunterladen".

3

Holzkugel aufkleben

Klebe die ausgeschnittene Blume und die Holzkugel auf das Styropor Ei.

4

Hinweis:

Achte darauf, dass du an das spitz zusammenlaufende Ende des Eies die Holzkugel klebst - zum Kleben verwendest du am besten Heißkleber.

5

Flügel

Biege den Chenilledraht flügelartig zusammen und klebe diese auf die Rückseite der Biene.

6

Pompons

Nimm 2 braune Pompons und ein ca. 7 cm langes Stück Draht. Zwirble den Draht etwas zusammen und biege ein paar Knicke hinein. Klebe an die beiden Enden je ein Pompon. Den Draht klebst du jetzt noch in das Kugelloch.

7

Hinterkopf bemalen

Bemale den Hinterkopf der Biene noch mit brauner Acrylfarbe.

8

Augen und Mund

Klebe auf die vorderen Seiten des Kopfes der Biene noch 2 Wackelaugen auf. Male mit einem dünnen Fineliner ihr noch einen grinsenden Mund auf.

Bastelanleitung teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelanleitung - benötigter Bastelbedarf - Materialliste

Alle Produkte für diese Bastelanleitung bestellen