Warenkorb
CHF 0.00
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelanleitung: Ostereier bunt geschmückt

Ostereier bunt geschmückt

Bastle dir mit ganz einfachen Handgriffen diese dekorativen Ostereier. Hier kannst du deiner Phantasie freien Lauf lassen, denn die Eier können in allen verschiedenen Varianten verziert werden. Du benötigst nicht viel Material und auch nicht viel Zeit, aber sie sind die perfekte Möglichkeit deinen Osterstrauch oder deinen Wohnbereich zu schmücken. Aduis wünscht dir viel Spaß beim nachbasteln!

Schritte:5
Schwierigkeitsgrad: einfach  
Dauer: ca. 1h  

Bastelanleitung als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen
1

Vorbereitung

Schneide aus weißem Karton einige Grundvorlagen aus. Dann kann es schon losgehen:

2

Variante 1

Schneide Streifen von einem Doppelseitigen Klebeband ab und klebe sie, in einem Karomuster auf das Ei. Ziehe die obere Seite ab und streue das Glitzer auf die Klebestreifen.

3

Variante 2

Schneide ein Satinband in so lange Streifen ab, wie dein Ei breit ist. Klebe mit einem doppelseitigem Klebeband längliche Streifen auf das Ei, worauf du dann das Satinband befestigst.

4

Variante 3

Schneide von einem Karton ein Stück ab, dass die Hälfte deines Eies bedeckt ist. Schneide an der länglichen Kante mit der Wellenschnittschere einen Streifen ab, so erhältst du ein schönes Muster. Platziere je nach Lust und Laune einige Schmucksteine auf dem Ei.

5

Variante 4

Klebe für die letzte Variante verschiedene Pailletten auf das Ei und zeichne in der Mitte ein schönes Muster. Hier kannst du deiner Phantasie wieder freien Lauf lassen.

Bastelanleitung teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelanleitung - benötigter Bastelbedarf - Materialliste

Alle Produkte für diese Bastelanleitung bestellen