Sägen

21 Produkte
Sägen

Für jede Arbeit die richtige Säge. Viele verschiedene Sägen und Sägeblätter wie Minisäge, Junior Säge, Hobbysäge, Dekupiersäge, Feinsäge, Japansäge, Fuchsschwanz, Multifunktionssäge, Bügelsäge und Metallsäge mit passendem Zubehör wie Schneidlade und Gehrungslade.

Das breit gefächerte Sortiment an Sägen ergibt sich durch die verschiedenen Anwendungsbereiche. So wird für kleine und feine Schnitte (z.B. Absägen von Buchenrundstäben) gerne ein Minisägebogen (Juniorsäge, Hobbysägebogen) oder Feinsäge verwendet.
Feinsägen haben eine Rückenverstärkung und sind in gerader oder gekröpfter Ausführung erhältlich. Ganz praktisch sind die Feinsägen mit umlegbaren Griff, da sie sowohl für den Rechts- als auch für den Linksgebrauch ideal eigesetzt werden können. Mit Hilfe einer Gehrungslade lassen sich zusätzlich genaue Gehrungsschnitte (45 °) ausführen.
Viele Vorteile beim Sägen von Holz bietet die Gehrungssäge. Z.B. Gehrungen in verschiedenen Winkeln, verstellbarer Längsanschlag, Werkstückspannvorrichtung und Schnitttiefenbegrenzung.
Eine weitere beliebte Handsäge ist die Japansäge. Sie scheidet ausschließlich auf Zug, was die dünne Blattstärke des Sägeblattes ermöglicht. Durch die speziell geformten Zähne ergibt sich eine sehr gute Schnittleistung und Schnittqualität.
Bügelsägen und Fuchsschwanz werden Großteils zum Querschneiden bzw. grob Ablängen von Massivholz verwendet. In unserer Bügelsäge kann auch ein Sägeblatt zum Schneiden von Metall eingespannt werden.

Tipps:
Je nach Bearbeitung die passende Säge verwenden.
Werkstücke immer gut einspannen.
Beim Sägen möglichst viel der Sägeblattlänge ausnützen.
Gespannte Sägen (z.B. Bügelsäge) sind bei längerem Nichtgebrauch zu entspannen.

← Schritt zurück
Footer